Commit 72e07152 authored by Kristof Korwisi's avatar Kristof Korwisi
Browse files

Updated versuchsleiterinformationen

parent a9beb391
......@@ -285,7 +285,7 @@ Institut für Informatik\newline{Mensch-Computer Interaktion}}&
\section{Terminvereinbarung}
\label{sec:terminvereinbarung}
Bitte berücksichtigen Sie bei der Terminvereinbarung mit Ihrem Interviewpartner, dass Sie für den Termin ca. eine Stunde ($\pm$ 30 Minuten) für die Durchführung des Interviews benötigen. Bitten Sie Ihren Interviewpartner daher sich anderthalb Stunden Zeit für diesen Termin zu nehmen.
Bitte berücksichtigen Sie bei der Terminvereinbarung mit Ihrer Interviewpartnerin/Ihrem Interviewpartner, dass Sie für den Termin ca. eine Stunde ($\pm$ 30 Minuten) für die Durchführung des Interviews benötigen. Bitten Sie Ihre Interviewpartnerin/Ihren Interviewpartner daher sich anderthalb Stunden Zeit für diesen Termin zu nehmen.
\section{Material}
\label{sec:material}
......@@ -304,7 +304,63 @@ Sorgen Sie bitte im Vorfeld des Interviews dafür, dass alle benötigten Materia
Bitte prüfen Sie vor jedem Interview, ob die Technik -- hier das Aufnahmegerät -- einsatzbereit ist. Je nach Aufnahmegerät überprüfen Sie bitte zudem, ob die Stromversorgung während des gesamten Interviews gewährleistet werden kann. Bei einem akkubetriebenem Gerät prüfen Sie bitte rechtzeitig, ob das Gerät ausreichend geladen wurde. Bei einem batteriebetriebenen Gerät halten Sie bitte Ersatzbatterien bereit.
\chapter{Durchführung}
\label{ch:interviewfragen}
\label{ch:durchfuehrung}
\section{Begrüßung}
\label{sec:begruessung}
Begrüßen Sie Ihre Interviewpartnerin/Ihren Interviewpartner und bedanken sich für ihr/sein Erscheinen. Erläutern Sie kurz, um was es bei diesem Interview geht und in welchem Zusammenhang das Interview durchgeführt wird.
\section{Einverständniserklärung}
\label{sec:einverstaendniserklaerung}
Bitten sie nun die Probandin/den Probanden um ihr/sein Einverständnis zur Erhebung ihrer/seiner Daten sowie zur Aufzeichnung des Interviews. Lassen Sie sich dazu die Einverständniserklärung unterschreiben. Das zweite Exemplar händigen Sie bitte der Probandin/dem Probanden aus.
Gibt Probandin/der Proband ihr/sein Einverständnis nicht, bitten Sie um Verständnis, dass Sie die Befragung und das Interview in diesem Fall nicht durchführen können und beenden Sie das Gespräch. Danken Sie der Probandin/dem Probanden nochmals für Ihr Erscheinen.
Zieht Ihre Interviewpartnerin/Ihr Interviewpartner während der Befragung oder während das Interviews ihr/sein Einverständnis zurück, bitten Sie ebenfalls um Verständnis, dass Sie die Befragung und das Interview dann abbrechen müssen. Vernichten Sie vor den Augen der Probandin/des Probanden die Einverständniserklärung, wenn bereits ausgefüllt den Begleitfragebogen und wenn bereits begonnen die Audioaufzeichnung. Danken Sie auch in diesem Fall der Probandin/dem Probanden nochmals für Ihr Erscheinen.
\section{Probandencode-Generierung}
\label{sec:prob-gen}
Händigen Sie der Probandin/dem Probanden den Vordruck zur Probandencode-Generierung aus und bitten Ihre Interviewpartnerin/Ihren Interviewpartner um die Generierung Ihres Probandencodes. Der Vordruck verbleibt bei der Probandin/beim Probanden.
\section{Begleitfragebogen}
\label{sec:begleitfragebogen}
Bitten Sie Ihre Interviewpartnerin/Ihren Interviewpartner nun darum den Begleitfragebogen auszufüllen. Weisen Sie die Probandin/den Probanden zudem gezielt darauf hin, ebenfalls den Probandencode auf dem Begleitfragebogen an entsprechender Stelle zu vermerken.
\newpage
\section{Interview}
\label{sec:interview}
Bitte übertragen Sie den Probandencode vom Begleitfragebogen auf das dafür vorgesehen Feld, welches diesem Satz folgt.
\textbf{Probandencode:} \noindent\rule{4cm}{0.4pt}
Starten Sie nun die Audioaufzeichung und lesen den Probandencode laut vor (dies ermöglicht die spätere Zuordnung der Audioaufzeichnung zum Begleitfragebogen und den Ihren schriftlichen Anmerkungen zu diesem Interview).
\subsection*{Frage 1}
-- Hier noch Anmerkungsfeld einfügen --
\subsection*{Frage 2}
-- Hier noch Anmerkungsfeld einfügen --
\subsection*{Frage 3}
-- Hier noch Anmerkungsfeld einfügen --
Beenden Sie nun die Audioaufzeichung.
\newpage
\section{Verabschiedung}
\label{sec:verabschiedung}
Danken Sie Ihrer Interviewpartnerin/Ihrem Interviewpartner für ihre/seine Zeit und ihre/seine Teilnahme und erkundigen sich, ob die Probandin/der Proband noch Fragen zur vorangegangen Befragung und/oder dem Interview hat. Nach Beantwortung der Fragen verabschieden Sie sich von Ihrer Interviewpartnerin/Ihrem Interviewpartner.
\chapter{Nachbereitung}
\label{ch:nachbereitung}
Findet Ihr nächster Interviewtermin innerhalb der nächsten Woche statt, stellen Sie bitte die sichere Aufbewahrung der von der Probandin/dem Probanden ausgefüllten Unterlagen sowie die Speicherung der Audioaufzeichnung sicher. Bewahren Sie die Einverständniserklärung bitte seperat von den anderen Unterlagen auf.
Findet Ihr nächster Interviewtermin nicht innerhalb der nächsten Woche statt bzw. handelte es sich bei dem vorangegangen Interview um Ihr letztes Interview, lassen Sie bitte die unterzeichnete(n) Einverständniserklärung(en), den/die Begleitfragebogen/Begleitfragebögen, die Audioaufzeichnung(en) sowie den Abschnitt \ref{sec:interview} dieses Dokuments bzw. alle bisher angefallenen Abschnitte \ref{sec:interview} dem Teilprojektleiter zukommen. Die Einverständniserklärung ist von den anderen Unterlagen seperat zu übermitteln.
Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Mitarbeit!
\end{document}
% DOKUMENT ENDEU
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment